Dienstag, 24. März 2020

Meine Welpenschule...




Huhu Ihr Lieben, 
ich hoffe Ihr seit alle gesund.

Mein Frauchen pennt, und ich muss euch schnell schreiben.
So viel ist geschehen...
Meine Welpenschule habe ich beendet. 
Gerade noch rechtzeitig, bevor die Schule wegen 
Corona geschlossen wurde.
Die Fotos sind nicht so toll, 
oder denkt ihr, wir haben still Sitz gemacht,
damit gute, scharfe Fotos entstehen konnten.

Schaut mal, wie viel Spaß wir hatten.
Eine Freundin hab ich auch gefunden, 
Bella ein Jack Russell Mädchen.
Frech und voll süß.
( PS Bella ist die Süße mit dem Kapuzenmantel) 













Wuff euer Toby




Freitag, 7. Februar 2020

Auf den Spuren von Tibi...der "Schwarze Weg"...


Hallo Ihr vor dem PC, Laptop oder Smartphone...

eigentlich wollte ich ja von der Welpenschule berichten...
das verschiebe ich jetzt einfach einmal...

dafür zeige ich euch, wie ich Tibi's Wege erkunde...

der "Schwarze Weg" ist euch ja nicht unbekannt...
aber für mich war er ganz neu...


ich komme...jipppiiii...



gemächlich ging Tibi und schnupperte...
ich flitze ganz schnell.



Tibi schaute...


Ich schaute, damit mir mein Frauchen nicht verloren ging.



diese blaue Ungeheuer gefiel mir gar nicht... 
mein Frauchen lachte, als ich nur weg wollte...
gewiss denkt ihr alles wiederholt sich, 
Tibi wollte da auch nicht ran.
(ich glaube Tibi hat diese Fotos versteckt)


Ich lief, hin und her...schaut wo mein Frauchen ging,
komisch war nur, mal sah ich sie zu mir kommen, 
mal ging sie von mir weg.

Naja, das war nicht so schlimm, ICH schaute immer wo sie war,
schließlich hatte sie eine Dose mit Leckerchen.

Als es dunkler wurde sind wir schnell mit dem Tibi Auto nach Hause gefahren.





eine kleine Runde werde ich jetzt schlafen,
bis mein Frauchen mit dem Futternapf klappert...

Habt alle einen schönen Abend

Wuff euer Toby





Dienstag, 28. Januar 2020

Schule... ich soll in Tibi‘s Schule gehen...


Hilfe, 
ich kleiner Welpe soll zur Schule gehen.
Mein Frauchen sagte, ich werde es überleben,
Tibi hatte auch zur Schule gemusst.
Sie war da der erste Beagle, boh ist das lange her. 
Fotos habe ich nicht davon gefunden. 
Schade. 


Mal ehrlich, ich mache meine Geschäfte schon schön im Garten oder unterwegs. zu Hause bleibt alles sauber.

Wenn ich im Garten spiele und Frauchen mich ruft... 
bin ich meistens ganz schnell bei ihr.
( außer der Wind spielt mit einem Blatt, 
da will ich auch mit spielen)

Was soll ich da noch lernen, ist doch völlig überflüssig.

Einige von Tibi‘s Freunden, hab ich schon kennen gelernt. 
Der Denver stand plötzlich vor meiner Tür.









Die Beaglekumpels von Tibi sind echt schon ...
in einem Alter, wo sie es ruhiger mögen... 
aber zu mir waren alle lieb. 

Wuff euer Toby 

Ich werde berichten, ob es sich lohnt, 
dort meine Zeit zu verbringen.
Ehrlich? Ich denke im Garten spielen, oder verstecken spielen...
ist bestimmt besser.



Tibi spielte  schön mit anderen Fellnasen... 


Und ich soll das später auch ...