Montag, 28. September 2015

Wuff ich bin hier...


Lange ist es her, dass ihr von mir etwas gelesen habt...
Immer kam etwas dazwischen...
doch ich hoffe, ich kann echt die Herrschaft über meinen Blog übernehmen.

Jetzt wo ich doch ein Attentat des Herbstes überlebt hab.

Der Herbst wollte mich erschlagen...

Ihr könnt es glauben...schaut selbst...

Ich schaute gerade zum Himmel...
da dachte ich er stürzt ein...mir auf meinen Kopf...


Das ist kein neuer Hut, das ist der Herbst...



naja...
der Herbst hat auch schöne Seiten...

die liebe Emma und Lotte haben mir ein 
wunderschönes Herbstgewinnpäckchen geschickt.

Danke ihr Lieben, 
dass ihr mich aus den Lostopf gezogen habt.

Ich will euch gleich mal etwas zeigen...


Hoffentlich kauft Frauchen mit dem tollen Eulenbeutel ganz viele Leckerchen ein.


Bestimmt fragt ihr euch...das kann ja nicht alles gewesen sein, 
die Emma und Lotte legen doch auch ganz gewiss etwas zum naschen bei...

Pssssssst ihr könnt mich jetzt nicht verraten.

Schaut mal seht ihr etwas?


verratet mich bitte nicht. 
Ich bin ja schon gross, und dachte mir, ich kann die Entenbruststreifen auch ganz alleine einteilen.
Puhhh einteilen, neeee alle werde ich auffuttern...

Habt ganz lieben Dank.

und passt immer schön auf, 
was der Herbst euch auf den Kopf fallen lässt.


es könnten ja auch Kastanien im Stachelpanzer sein, 
und das tut voll weh...

Herbstliche Grüße 

eure Tibi 



Kommentare:

  1. Liebe Tibi,
    da hast du ja nochmal Glück gehabt,
    dass der Herbst es nochmal gut gemeint hat
    und nur ein Blatt geschickt hat, hi hi.
    Der Taschenbeutel ist echt Klasse und ich hab auch nuuuur ein kleines Stückchen
    von dem Entenbrusttütchen gesehen, ich verrat dich nicht.
    Dann muß ich euch noch ganz viele Grüße von meinen Enkeln sagen,
    sie haben sich sehr über das Bildchen gefreut und gleich eingeklebt.
    Leider haben wir keine von deinen gesuchten,
    nur noch Fußball und Weihnachtsdisney,
    aber ich werde dir bestimmt bald noch ein kleines Dankeschön schicken.
    Ich weiß ja jetzt, was du besonders gerne magst.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff
      Nur nicht verquatschen... sonst klaut mir Frauchen die Tüte...
      Du Frauchen sagt immer...gib gutes einfach weiter und irgendwann schließt sich der Kreis, wenn keiner daran denkt.
      Ich freue mich, wenn die lütte sich gefreut hat.
      Wuff Tibi

      Löschen
  2. Liebe Tibi,
    also dieser Herbst ist wirklich witzig. Stell dir vor, unsere Rambo hat neulich auch ein Blatt auf den Kopf bekommen. Wir freuen uns das unser Päckchen heil bei euch angekommen ist und euch die Sachen gefallen. Neeee, wir verraten doch nichts. Versteck die Tüte schön und lass dir die Leckereien gut schmecken. Sonst teilen die Zweibeiner nur alles ein.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Frauchen die Leckereien einteilt, bekomme ich nur 3 streifen an Tag...(in Stücken)
      Das ist voll gemein, es sind ja meine Leckerein.
      Aber ich hab sie versteckt und gebe die Tüte den Chef, ( wenn Frauchen nicht in der Küche ist) dann bekomme ich einen ganzen Streifen. Welch ein Genuss...
      Wuff Tibi
      Die auf den Vorrat aufpasst.

      Löschen
  3. Conny & Cheyenne28. September 2015 um 22:50

    Hallo liebe Tibi, ich bin es...Cheyenne od Úhoště, hab mir mal Mom's Profil ausgeliehen. Pssssst...ich hab's gesehen, aber ich verrat Dich nicht. Wir Hunde müssen doch zusammen halten. Ja ja...der Herbst kann sehr schön sein, aber auch seeehr gefährlich. Zum Glück hast Du das hinterhältige Attentat überlebt. Pass gut auf Dich auf, vielleicht wäre ein Kopfschutz nicht schlecht. Nachti, schlaf schön und träum süß. Hab Dich lieb. Dicken Knutschaa, Deine Freundin Cheyenne ❤��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff
      Kopfschutz? wie die Fahrradfahrer? Das ist lustig. Ich passe auf, nicht unter die Kastanienbäume zu gehen. Sicher ist sicher. Aber bei uns im Garten steht eine Eiche... Die macht auch aua....
      Ich werde da jetzt auch einen Bogen drum machen.
      Du ich hab geträumt von einem Baum, auf den Leckerchen wachsen...

      Löschen
    2. Wuff Tibi...hihi...ein Fahrradhelm, sieht bestimmt sehr lustig aus. Oh je, eine Eiche...da mach aber einen großen Bogen.
      Oh ja, ein Leckerlibaum, dass wär toll...die Leckerlis dürften mir gerne auf den Kopf fallen oder vor mich...
      Nachti Tibi, schlaf schön und träum süß ❤ wuff Cheyenne

      Löschen
    3. Wuff Tibi...hihi...ein Fahrradhelm, sieht bestimmt sehr lustig aus. Oh je, eine Eiche...da mach aber einen großen Bogen.
      Oh ja, ein Leckerlibaum, dass wär toll...die Leckerlis dürften mir gerne auf den Kopf fallen oder vor mich...
      Nachti Tibi, schlaf schön und träum süß ❤ wuff Cheyenne

      Löschen
  4. Liebe Tibi,
    zum Glück ist der Herbst nicht so schwer :-)
    Glückwunsch dem Frauchen zu den wunderschönen Dingen von Emma & Lotte's Frauchen.
    Dir wünsche ich, dass du die Entenbruststreifen hintereinander
    (an 5 Tagen :-) ) auffuttern darfst.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi
      Ich glaube die Leckerchen werden bestimmt länger als 5 Tage reichen...
      Naja Frauchen sagt dann hab ich länger etwas davon und sie sucht die Leckerchentüte... Psssst nicht verraten.
      Wuff Tibi

      Löschen
  5. Tibi ist ein großer Beobachter , denn das ist Grund angegeben , Kontoänderungen ,von die Ankunft des Herbstes .

    Küsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jede Jahreszeit ist so schön, aber im Herbst muss jeder gut aufpassen... Da fällt so viel von oben herab.
      Liebe Grüße von Sylvia und Tibi

      Löschen
  6. Och Tibi,

    Kastanien im Stachelpanzer sind eigentlich ganz lustig, die hullern teilweise auch ganz hübsch. Ich hoffe, die Entenbruststreifen haben dich etwas über das Attentat vom Herbst hinweg getröstet. Aber natürlich möchte ich es auch nicht versäumen, dir zu deinem tollen Preis zu gratulieren.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frauchen will sie Stachelpanzer suchen, aber die die ganz doll piken. Sie sagt... Da kann man die Kastanien essen. Ähhhh glaubst du dass?
      Wuff Tibi

      Löschen
    2. Nee, Kastanien schmecken doch nicht. Ich weiß das, ich zerbeiße die immer. Dein Frauchen soll lieber Haselnüsse suchen, die schmecken voll lecker und stacheln auch nicht so :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  7. Siehste liebe Tibi...und genau aus dem Grund und weil dich Fraule gut kennt wird sie die Tüte wahrscheinlich auch entdeckt haben und es dir einteilen, gelle^^ Geht ja auch immer um deine Gesundheit meine Süsse ;-)

    Schön mal wieder was von dir zu lesen, freue ich mich drüber . Schöne Geschenke habt ihr bekommen und so ein Beutel ist echt Gold Wert...praktisch immer mit dabei kann man dann immer eine Kleinigkeit kaufen und den lästigen Plastiktüten aus dem Weg gehen.

    So wie du dann hoffentlich auch den Kastanien. Ein Blatt auf dem Kopf schaut ja noch gut aus und ist nicht so schwer, aber.....(ne, stelle ich mir nicht vor)

    Habt einen superschönen Tag und ganz liebe Grüssle von mir zu euch

    auf bald wieder, gelle^^

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,
      Frauchen sucht noch...lach...
      Der Beutel ist echt klasse. Frauchen geht ja jetzt alle Wege zu Fuß. Autofahren geht nicht. Das schalten der Gänge... das hat sie versucht...so sind große Beutel klasse, die kann sie über die heile Schulter hängen. Und wenn sie nach Hause kommt, kann ich die Taschen besser kontrollieren.
      Dabei darf ich mich nur nicht erwischen lassen...
      Wuff Tibi

      Löschen
  8. Liebe Tibi,

    der Herbst scheint ja wirklich ein hundsgemeines Attentat auf Dich verübt zu haben ... zum Glück ist Dir nichts passiert. Aber mach Dir nichts draus - letztens hat er Cara ein Blatt auf die Nase geklebt ... das wollte einfach nicht weggehen :)
    Ich hoffe, Du hast die Entenbruststreifen schön eingeteilt und alle fünf Minuten einen Streifen gefuttert ... oder hat Frauchen sie doch gefunden?!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hilfe Frauchen will staubsaugen ...
      muss meine Leckerchentüte in Sicherheit bringen...
      Huch und weg...
      Tibi

      Löschen
  9. Gratulation zum Gewinn. Zum Glück hast Du den bösen Angriff überlebt. Böser Herbst…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss jetzt echt aufpassen, die Eiche schmeißt auch um sich.
      Zum Glück haben die keine Stacheln...
      Wuff Tibi

      Löschen
  10. Meine liebe Tibi, sicher hast du dich verschrieben. Es heißt nicht Entenbruststreifen, sondern Entenkunstseifen. Und die isst man nicht, sondern man legt sie aufs Waschbecken und erfreut sich dran.

    Die Tasche ist toll und dein Hut auch. Es gibt Prinzessinnen (also echte meine ich), die klemmen sich so was in die Frisur und gehen damit auf Hochzeiten. Die sehen nicht halb so schick aus wie du. Du müsstest nur noch ein wenig mehr lächeln. Das wirkt gleich viel entspannter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Max ich hab die Teile schwimmen lassen... Die gehen unter ...
      Danke für dein Schönheitskompliment. Ich versuche das nächste mal versuche ich mehr zu lächeln.
      Wuff Tibi

      Löschen
  11. Liebe Tibi,
    du hast dich ja tatsächlich lange nicht gemeldet und dann kommst du gleich mit einem Angriff auf Leib und Leben um die Kurve. Immerhin präsentierst du gleich den Täter - der Herbst war es *g* Wie ich finde, kleidet dich das Herbstblatt als Kopfbedeckung ungemein gut - Kompliment. Und ja, die Warnung vor herabfallenden "Herbstgeschossen" ist durchaus berechtigt - da muss es nicht einmal eine Kastanie im Stachelkleid sein - wenn die Teile mit Wumms runterkommen, reicht das auch schon ;-)
    Liebe Grüße purzelbaum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf unserem Nachbargrundstück standen die Pferdchen... da fiel ein Apfel runter. Das Pferdchen rannte Kreuz und quer übers Grundstück.
      Ok hinterher verschwand der Apfel im großen Bauch.
      Wuff Tibi

      Löschen
  12. Lange nicht mehr so gelacht ;-) Aber Spaß beiseite, zum Glück hast Du das Attentat überlebt und es bleibt nur zu hoffen, dass Du kein Trauma davon getragen hast ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du etwa über mich gelacht?
      Grübel. Ja das Attentat hab ich überlebt. Grins und Wuff
      Tibi

      Löschen
  13. H UHU :) Hast du ein Glück gehabt, nicht nur dieses furchtbare Blatt hast du überstanden, und einen Eulen!!!beutel gewonnen, nein, auch noch Lecklerlis.
    Denk dir, mir ist heute eine Eichel aus riesiger Höhe auf den Kopf gekracht, und mein Ritter hat gelacht.
    Ich weiß nicht recht, ob ich den Herbst sooo mag ...
    Vielleicht sollten wir mit Schirm gehen?
    Viele liebe Grüße an dich und dein Frauchen vom Päuschen aus der kunstpause ;) Und gute Besserung für die Schulter!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Ritter hat gelacht? Ohhh das war nicht nett.
      Frauchen hat heute viel Glück gehabt. Sie war unterwegs und ihr Handy klingelte.
      Klar sie zögerte und holte das Handy aus der Tasche. Zum Glück, sonst wäre ihr ne marone mit ekeligen Stachelpanzer auf den Kopf gefallen.
      Maronen in der Pfanne / Backofen sind toll, aber auf dem Kopf?
      Wuff deine Tibi
      Danke für deine lieben Wünsche
      Sylvia

      Löschen
  14. Guten Tag, Kollegen Tibi und Sylvia!
    Wie viele spezielle Bilder, Mädchen. Ich liebe Herbst und Winter auch sehr Geschmack. Ich bevorzuge die kalten Jahreszeiten.
    Sehr schön die Wand hängen und die Tasche mit Eulen. Ich liebte es!
    Übergeben Sie es "Gam Dolls (2)." Ich habe eine neue Puppe Restaurierung.
    Eine große Umarmung für Sie! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab lieben Dank für deine Worte und Umarmung
      Ich liebe deine Puppen. Es ist echt toll zu sehen, wie aus den beschädigten Puppen, wieder tolle liebenswerte Puppen werden.
      Liebe Grüße von Sylvia

      Löschen
  15. Tibilein, juchu, du bist wieder online! Das ist aber schön. Und gleich mit so einem goldigen Bild. Wir waren am Wochenende in einem Wald voller Esskastanien unterwegs, da musste man doppelt aufpassen: Von oben krachte es Eicheln und Kastanien herunter, und von unten piekste es. Ich hoffe, meine Chefin kommt bald zum Schreiben, damit wir vor diesem gefährlichen Weg warnen können!
    Liebe Grüße vom Cookie

    AntwortenLöschen
  16. Tibi, ich hab es immer gewusst, du bist eine echte Gewinnerin :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.