Freitag, 28. April 2017

Ein Tag voller Überraschungen...


Ostern ist nun schon ein paar Tage vorbei, 
und echt es war so aufregend...

Ich ließ Frauchen ein bisschen länger schlafen...
( das mache ich immer zu Ostern, Weihnachten und
wenn Frauchen Geburtstag hat. 
Ok, auch wenn sie mal krank ist.)

Schaut mal, was ich am Morgen im Garten fand...
Frauchen liebt die Lilien.



Wieder in der Küche fand ich ein 
Osternest, sooo viele bunte Ostereier...



Leckerer Duft kam in mein Näschen....



Bohhhh sind in meinem Osterkörbchen leckere 
Sachen...jammmm ...
Danke lieber Osterhase.



Nach unserem Mittagsschläfchen, ging Tibi in die Küche ...
da machte es plötzlich rums...
Ein Vögelchen war gegen die Glastür geflogen.
Tibi rannte zur Tür und war bitter böse.
Nachbars Katze wollte sich gerade auf ein Vögelchen 
stürzen, welches ganz benommen vor der Tür lag...

Na das ließ Tibi nicht zu...

Ganz benommen ist das Vögelchen...



Ob es Kopfschmerzen hat? 



Langsam wird das Vögelchen wieder munter...
es erholt sich im provisorischen Nest.




Das Vögelchen hinterließ mir noch einen Gruß...
Na egal...Hauptsache dem Vögelchen 
geht es wieder gut...



Ich hatte sie vertrieben ...



Nach dem Hagel und Regen ...



Noch einen Blick zum Himmel und dann geht es nach Hause...
der Tag war aufregend genug...


Den Knochen hab ich mir doch echt  noch 
verdient oder?




Wuff eure 
Tibi



Kommentare:

  1. Klar hast du dir den Knochen verdient und auch dein Osternest. Dass du dann auch noch das Vögelchen gerettet hast, das war ja schon eine echte Heldentat.

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe diese kleinen Vögelchen, wenn ich im Garten bin,
      singen sie immer tolle Liederchen für mich..
      Echt die Katze soll lieber Mäuse fangen.
      Wuff Tibi

      Löschen
  2. Ich bin ischer, Du hast Dir den Knochen mehr als verdient. Wie gut, dass Du so aufmerksam warst und das Vöglehcen vor der Katze retten konntest. Jetzt lass Dir Knochen und den Inhalt des Osternests gut schmecken und genieße den Tag.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Knochen ist in meinem Bauch gelandet und der Inhalt vom Osternest auch...mal sehen, wann ich wieder so leckeres zum Futtern bekomme.
      Wuff Tibi

      Löschen
  3. oh ja Tibi den Knochen hast du dir wirklich verdient - schließlich hast du dem Vögelchen das Leben gerettet

    lg gabi & dina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du...ich hab schon ein paar Vögelchen gerettet...Amseln die noch nicht fliegen konnten, das Elsterbaby ...dann gab es immer was feines für mich.
      Wuff Tibi

      Löschen
  4. Wünschen wir dem kleinen Vogel eine gute Reise, hoffentlich war es nur der Schock und es geht ihm wieder gut. Lass dir alle Knochen dieser Welt für deinen heldenhaften Einsatz schmecken, liebe Tibi. Und zu den Osternestern, ich habe mich an der Schokolade von Mariechen bedient, gar nicht gut, aber sie schmeckte doch so lecker. Die Frau Tante Doctor, die musste mir danach helfen, das merke ich mir und lasse in Zukunft die Finger von Mariechens Schokohasen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, wenn ich Schokolade stibitzen würde, würde mir mein Frauchen die Ohren noch länger ziehen, als meine Beagleohren schon sind...
      neee da versuche ich lieber an Wurst zu kommen.
      Wuff Tibi

      Löschen
  5. Ach, das hatten wir hier auch schon mal und haben die kleinen Piepmätze vor den Elstern in den Bäumen beschützt. Einen knochen habe ich dafür aber noch nie bekommen. ;o)

    Aber ich finde es herrlich, dass Tibi Dich an Feiertagen länger schlafen lässt. Hier ist diese Rücksicht nicht gegeben. Punkt 07:30 Uhr ist Hunger da und Medizin gewünscht....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Elstern sind oft nicht brav...die klauen aus Nestern die Eier ...
      Du hast noch keinen Knochen bekommen? Aber bestimmt hast du dann andere Leckerchen bekommen...oder?
      Naja 7.00 Uhr gibt es immer mit Tabletten gefüllte Leberwurst ...aber dann hab ich Frauchen noch ein wenig pennen lassen. Echt...da hat sie sich gefreut.
      Wuff Tibi

      Löschen
  6. Rechtzeitige rettung, von der kleine vogel, jetzt, fliegt frei.

    Kisses

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früh am Morgen gibt es bei mir ein tolles Vogelkonzert...das ist so wunderbar.
      Liebe Grüße
      Sylvia

      Löschen
  7. Liebe Tibi,
    den Knochen hast du dir echt verdient. Du bist doch eine Lebensretterin. Das arme kleine Vögelchen. Bestimmt geht es ihm jetzt wieder gut. Solche Flugunfälle hat es bei uns auch schon gegeben. Zum Glück war Rambo nie in der Nähe.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf unserem Tierfriedhof liegen schon 2 Vögelchen...1 Igel und 1 Maus...
      So freue ich mich, dass der Kleine sich wieder erholt hat.
      Liebe Grüße
      Sylvia

      Löschen
  8. Liebe Tibi, das hast du richtig gut gemacht! Das Vögelchen sollte die Katze nicht zu fressen kriegen! Es ist toll, dass es sich wieder erholt hat und wieder wegfliegen konnte! Da hattest du dir aber dein Osternest richtig verdient!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich riesig gefreut , dass sich das Vögelchen wieder erholt hatte. Echt das sah erst ganz arg angeschlagen aus.
      Liebe Grüße
      Sylvia

      Löschen
  9. oh Tibi ... den Knohen hast du dir wirklich verdient. Du bist ein echter Vogelfreund ... und das freut mich sehr :-)
    und über die Bilder hier freue ich mich sowieso immer :-))))

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ganz lieben Dank für deine Worte.
      Die Vögel im Garten sind so schön anzuschauen und über ihre Lieder freut sich mein Frauchen.
      Wuff Tibi

      Löschen
  10. Oh wie schön, liebste Tibi :-))) Wir sind erst jetzt dazu gekommen von deinem aufregenden Osterfest zu lesen. Da hast du aber wieder jede Menge erlebt :-)) Wir wollen noch ganz lieb DANKE sagen, vor allem Anne und das Frauchen für die lieben Mails mit den tollen Tipps.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Osterfest war echt aufregend...
      und so schön.
      Der lieben Anne wünschen wir gute Besserung.
      Schlabberbussi
      Tibi

      Löschen
  11. Liebe Tibi,
    nur gut, dass du dem Vögelchen das Leben gerettet hast.
    Da war das "Bettchen" welches dein Frauchen schnell gerichtet hatte, grad richtig zur Erholung.
    Kopfschmerzen wird der Piepmatz sicher haben, aber er lebt - freu!
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Bettchen war das Oberteil der Eierpappe mit einem Lappen...
      Na der konnte dann in die Wäsche .
      Du Isi, ich hab aber aus sicherer Entfernung aufgepasst, dass die
      Katze nicht mehr kommt.
      Wuff Tibi

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.