Mittwoch, 29. Juni 2016

Eine Austernfischerfamilie begegnete uns in Damp



Hallo 

wir sind in Damp gewesen, da gab es ganz böse Möwen,
davon hatte ich ja schon berichtet.
(die hatten mich einfach angegriffen)

Aber da gab es auch ganz liebe Vögel.
Mein Frauchen staunte, als sie das erste Mal in ihrem Leben
Austernfischer gesehen hatte.
Ein Paar, welches sich ganz lieb um ihre beiden 
Küken...ääääääähhhhh Jungvögel kümmerte.
habt ihr schon solche Vögel in Natur gesehen?


hier sind beide Altvögel mit einem jungen...


Frauchen kann sich gar nicht satt sehen...


Das Kleine ist echt süß...


das Zweite ist ein bisschen munterer...


sie warten auf Futter... 


Mir wird das Warten zu Langweilig...
ich mache mal ein bisschen meine Augen zu...


bis bald 

Eure Tibi



Kommentare:

  1. Liebe Tibi,

    da habt ihr ja eine tolle Entdeckung gemacht. Solche Vögelchen habe ich auch noch nicht gesehen. Danke fürs Zeigen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tibi,
    solche Vögel haben wir noch nie gesehen. Vielen Dank für die schönen Bilder.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tibi,
    Austernfischer habe ich schon oft an der Ostsee gesehen, auch in diesem Urlaub, leider hatte ich die falsche Kamera dabei, um sie fotografisch einzufangen allerdings habe ich noch nie Austernfischernachwuchs gesehen, der ist ja niedlich ♥
    und ich bin echt froh, dass du den Angriff der "Killermöwen" überstanden hast, habe mir gerade den Beitrag dazu angesehen, so agressive Möwen sind uns noch nie begegnet :-( GsD geht es dir wieder gut !!!

    Liebe Grüße Claudia mit Raja

    AntwortenLöschen
  4. Träum süss liebe Tibi, aber auf jeden Fall von den friedlichen Austernfischern und nicht den Möwen ;-)

    Toll dass ihr sie gesehen habt, dazu auch noch Nachwuchs. Auch mal ein Erlebnis das euch immer in Erinnerung bleibt.

    Wünsche euch noch einen schönen Tag und schicke liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Bei DenHelder in Holland hatten wir auch Gelegenheit diese tollen Vögel zu beobachten, spannender als die meisten Fernsehprogramme ;) Und soooo beruhigend, kein Wunder dass du da ein Nickerchen machen musstest
    Ganz liebe Päuschengrüße

    AntwortenLöschen
  6. Wir haben sie so nah auch das erste Mal bei Euch gesehen. Tolle Bilder….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  7. Oh sind doie süüüß!
    Liebes wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  8. In der nähe des meeres, bewohneschöne vögel, für freude von die anblick.

    Küsse

    AntwortenLöschen
  9. Oyster catchers are great birds!
    How lucky you were to see them so close!
    The young birds are cute and fluffy!
    Enjoy your weekend!

    AntwortenLöschen
  10. Nun ja, mit Schwarz und Weiß ist man immer korrekt gekleidet, nicht? Oben und unten noch ein dezentes Rot, so kann man sich sehen lassen. Business-Vögel eben. Eigentlich ja beruhigend, dass an unseren Stränden noch einer anständige Kleiderordnung gefolgt wird.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tibi,
    wunderschöne Vögel haben euren Weg gekreuzt und feine Fotos habt ihr mitgebracht. Ein schöner Eintrag, der mir um so besser gefällt, da ich es auch gerade sehr mit Piepmätzen habe *g* Duplizität der Ereignisse sozusagen :-)
    Liebe Grüße purzelbaum

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.