Freitag, 22. November 2013

Tibi zeigt uns Frauchens Fotos, rechts -links und oberhalb des "Schwarzen Wegs"




Ich kann euch was flüstern...
Frauchen kommt echt zu nix...gar nix...
Da muss ich jetzt hier das Zepter in die Hand nehmen 
und euch etwas schreiben.
*************
***
Frauchen nimmt jetzt ganz oft den Futterbeutel  bei unseren Spaziergängen mit...
Nur wenn ich daraus etwas haben will...
muss ich ihn tragen. Voll fies...
Frauchen meinte doch neulich zu Blacky Frauchen:
"Mit dem Futterbeutel in der Schnute 
schnüffelt Tibi viel weniger. Unsere Runden sind nun größer"
Na ich weiß ja nicht...schnüffeln ist auch schön...
sehr schön!!!



und die Kamera...
na nicht für mich...nein schaut mal...


und ...Gänse...
( die gehören doch in die Pfanne...)


noch welche...


Früher haben die immer von oben gerufen:
"Da ist Tibi, kommt die fressen wir...!"
Da hab ich echt schiss gehabt...
So richtigen ich haue ab und verstecke mich Schiss...


Jetzt beschützt mich mein Frauchen...ganz gewiss...

Was kam da eigentlich noch vor Frauchens Linse?
Wolken, wie schnell sie sich verändern...erstaunlich.


Noch mal die Wolken über dem Bauernhaus...


Wolken über einen Bergbauschacht...


ein bisschen näher ran...


Los Frauchen, jetzt komm endlich...
deine Wolken finde ich zwar gut, aber es wird bald dunkel...
Hilfe ich hab ja eine Herbstfärbung auf meinem Fell.
Seht ihr, wie das Licht uns eine Farben Spielerei vorgaukelt?


endlich geht es Richtung Körbchen...

Wuff 

eure Tibi


Kommentare:

  1. Ach Tibi,

    also heute beneide ich dich nicht, du mit deinem
    Beutelchen im Maul, anstatt Zeitung lesen wie andere
    Hunde , mh...hoffe du darfst bald wieder weiter schnüffeln,
    ich gebe dir einen Tip, schnüffel immer wenn Frauchen nicht
    guckt ...

    Hab eine gute Zeit und denk dran, das wird wieder werden!

    Liebe Grüße
    Birgit und Lucca...der dich heute auch nicht BENEIDET...

    AntwortenLöschen
  2. Wow Tibi, das sind aber wunderschöne Fotos. Wie gut, dass Du das Regiment übernommen hast. Es wäre schade gewesen, diese Fotos nicht zu sehen. Grüße dein Frauchen lieb von uns...

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich voll fies. Wir hoffen, der Beutel ist wenigstens anständig schwer (also viel drin), wenn Du Dich schon damit abschleppen musst.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  4. Arme Tibi,
    kannst du den Beutel nicht leer futtern? Dann wäre er auch nicht so schwer und du könntest trotzdem Zeitung lesen. Hund will doch schließlich alle Neuigkeiten wissen. Schöne Bilder hast du von eurem Spaziergang mitgebracht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Na, also so gab es dann auch wenigstens viele tolle Fotos liebe Tibi. So kann ich da Frauchen schon verstehen dass sie gerne die Runden größer werden lässt ;-)

    Denk immer daran: Fraule weiß was gut für dich ist, und das kann man auch sehr gut sehen.

    Wünsche euch ein schönes Wochenende und sende herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  6. Also ehrlich, Tibi, DU musst den Futterbeutel tragen? Also bei mir sähe das anders aus. Ich würde ihn ja tragen. Aber sobald ich ihn hab, würde ich ihn erst mal in Sicherheit bringen, weit weg von Frauchen und mich daran gütlich tun...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  7. Große Fahrt, in dem nichts fehlt. Tibi will Transport persönlich das Essen, nach einer langen Wanderung haben dass haben viel Appetit.

    Schönes Wochenende!

    Küsse

    http://ventanadefoto.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  8. Danke, dass Ihr uns auf diesen schönen Spaziergang mitgenommen hab (hier ist ja alles nur grau und trübe). Übrigens Tibi: Theo darf immer seinen Ball tragen (den er dann doch ab uns zu irgendwo liegenlässt).

    AntwortenLöschen
  9. Da hat dein Frauchen aber schöne Fotos gemacht. Und dass Frauchen dich jetzt beschäftigt auf dem Spaziergang, damit du nicht mehr so viel schnüffelst, das finde ich toll. Schnüffeln ist ja ok, aber laufen macht doch viel mehr Spass. ;-)

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Tibi,
    also ich kann meinen Futterbeutel selber öffnen , mach ihn dann leer und habe meine Lektion für den Tag dann hinter mir:-) Auf unseren Gassigängen schlepp ich manchmal eine gefangene Maus mit, die nicht so gut schmeckt, die ich aber nicht einfach so liegen lassen mag. Dann kann ich auch nicht schnüffeln und find das immer ziemlich doof.....deshalb kann ich dich da voll verstehen.
    Josie dankt für die tollen Naturbilder.
    Wünsche dir eine schöne Woche und das dein Frauchen bald wieder mehr Zeit hat.
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
  11. Hi Tibi,
    Kompliment für diesen feinen Bericht und ein ebenso großes Kompliment an Sylvia für die phantastischen Fotos. Ähnliche, von der Sonne durchleuchtete Wolkengebilde, habe wir hier auch zur Zeit am Himmel. Wen wundert es, ich suche in den Wolken immer nach der Figur eines kleinen Eisbären...
    Liebe Grüße purzelbaum

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.