Dienstag, 30. Juni 2015

Tibi's Begegnungen auf dem Weg vom Wald nach Hause...



Huhu hier bin ich wieder...

ihr habt bestimmt gesehen, 
wie ich im Wald war, mit Kuchen und Wein...
schaut mal, was ich auf den Weg alles gesehen hatte,
wer mir begegnet ist.


und...


Rehlein, hast du Angst vor mir? Das brauchst du echt nicht...

ich schnüffelte erst mal ein bisschen...


...beobachtete Vögelein...


...tobte mit Kumpels...


jippiii


Wuff...ich musste weiter...


Mautz und Hoppel, saßen in den Bäumen...
sie winkten mir zu...


dann hörte ich jemand meinen Namen rufen:"Tibi"


"Du musst nach Hause gehen!" hörte ich diese Rehe rufen. 

Ja ok ich gehe nach Hause..."Bey bey. ihr Zwei"


bis bald
eure






Kommentare:

  1. Du hast aber wirklich einen schönen Ausflug gemacht - so viele Tiere getroffen ... und dann noch eine Düserunde mit Kumpels! Da ist die Zeit sicher wie im Flug vergangen - gut dass Dich liebe Freunde daran erinnert haben, dass Du auch wieder heim musst.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  2. So tolle Tiere hast Du getroffen. hier gibt es keine Rehe und nur ganz scheue Eichhörnchen. Schön, dass Du sie uns gezeigt hast...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Tibi, was hast du alles erlebt und gesehen.
    Ich bin gern mit dir gegangen.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, hast du viele Bekanntschaften unterwegs gemacht. Soooo viele Tiere auf einen Haufen habe ich noch nie getroffen, außer vielleicht im Tierpark. Aber dass du dir von den Rehen sagst, wann du nach Hause gehen sollst, finde ich schon etwas seltsam. Du solltest doch denen eine Ansage machen :-)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  5. schön dass du uns mitgenommen hast Tibi :-)
    Die Bilder sind alle wunderschön.
    Mautz und Hoppel gefallen mir besonders gut :-)
    ... und du natürlich sowieso ;-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Straße , die uns wunderbare Bilder hinterlassen hat.

    Küsse

    AntwortenLöschen
  7. Ui, was für ein wunderbar aufregender Spaziergang... was du da entdeckt hast, sehen wir fast das ganze Jahr nicht... zwei Eichhörnchen auf einmal... das haben wir noch nie gesehen. Wie toll.
    Wir sind beeindruckt :-)))
    LG, Casper & sein Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tibi,
    wir sind ganz begeistert was du alles erlebt hast. So schöne Bilder hast du mitgebracht. Die Eichhörnchen sind ja niedlich. Weisst du, bei uns gibt es gar keine Eichhörnchen. Wir freuen uns immer wenn wir sie auf Fotos sehen. Aber am meisten freuen wir uns das du so eine tolle Toberunde mit einem netten Kumpel hattest und das es dir gut geht.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Wuff soooo spannend, wer dir alles begegnet ist und dass die Rehe sogar mit dir gesprochen haben - echt - bei mir hüpfen die immer davon.
    Morgennasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tibi,
    uns gefällt am allerbesten das Tobebild. Nach dem Drama im Frühling ist das einfach herrlich!
    Liebe Grüße vom Cookie

    AntwortenLöschen
  11. Hier beschert uns das Gewitter auch grad Märchenwetter, ansonsten ist aber der April einseutig ein echter Sommer geweorden. Tolle Tiere hast du getroffen und die Eichhörnchen Mautz und Hoppel sind ja zu süß. Bei uns im Garten ist es auch grad sehr aufregend. Unsere Waldohreulen haben Junge, ist das nicht toll?
    Herzliche Grüße aus der kunstpause und bleibt gesund und munter ihr beiden!
    Euer Päuschen Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tibi,
    der Nachhauseweg verlief ja richtig interessant. Zwei Rehe, die dich nach Hause schicken, zwei Eichhörnchen namens Mauz und Hoppel - ich habe gerade gegoogelt, das waren zwei Figuren aus dem DDR-Kinderfernsehen, schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Herr_Fuchs_und_Frau_Elster (Links kann man hier wohl nicht einfügen, schade;-)) Dort waren es übrigens ein Kater und ein Häschen ;-)
    Lieben Dank für den Bericht.
    Liebe Grüße purzelbaum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Purzelbaum
      Wenn ich deinen "Link" markiere und auf Suche/ websuche gehe, wird dein Link angezeigt / die Seite geöffnet.
      Liebe Grüße von Sylvia
      Die die Fieguren aus dem Märchenwald liebt.

      Löschen
  13. Ich danke euch allen für eure Kommentare.
    Leider konnte ich sehr wenig in der Bloggerwelt schreiben.
    So freue ich mich riesig über eure Kommentare.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tibi,
    wow, WEN du alles triffst, ich staune nur so!!
    Wenn ich dich so toben sehe, freue ich mich wie verrückt, dass es dir so gut geht!!! Bleib weiterhin so agil und witzig.
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.