Dienstag, 21. Januar 2014

Delfine werden in Taiji / Japan grausam dahingeschlachtet.



Mordende Fischer, Delfin mordende Japanische Fischer wurden im Fernsehen gezeigt.

Frauchen hat gestern so bitterlich geweint...
die Bilder im Fernsehen, sie sind so grausam.

Da konnte ich (Tibi) gar nicht hinschauen.

Ich habe heute Vormittag kurz (mit einem Auge)
 im Internet geschaut...
nein ich konnte die Maus nicht mehr in meiner Pfote behalten...


Schaut euch den   Link   an . 

In allen Zeitungen standen und stehen Berichte...

Ich durfte nicht einfach ein Foto abfotografieren, 
noch nicht einmal, wenn Frauchens Frühstücksteller 
( das essen war ihr vergangen!) und ihr Kaffeepott auf der Zeitung standen...
So telefonierte Frauchen echt herum...
Hannoversche Allgemeine Zeitung, sie haben das Foto und den Text von der DPA gekauft 
( da hätte ich den Text zitieren dürfen.)

dann irgendwie was mit pikture..xyz.. 
die haben die Bildrechte an den Fotos.
das hätte Minimum 60,00€ für ein Foto gekostet und es hätte nur ein Jahr hier gezeigt werden dürfen....
Echt das ist mega kompliziert

So hab ich vor dem Lapi gelegen...und man sieht kein Foto...
 Zu grausam sind die Fotos .
Die Fischer beflecken ihre Hände und Seelen mit Blut.

Kultivierte Menschen ??? schlachten und morden hilflose Delfine in Massen dahin...

Auch ihre Götter sagen, du sollst nicht töten!!!

Ihr glaubt in Japan an Wiedergeburt !!!
Wenn es eine Gerechtigkeit gibt, könnt ihr nie dieses Blut von euren Händen waschen,
dann wird es auf ewig euren Spiegel der Seele befleckt haben,
dann werdet ihr ewig die Schreie der Delfine hören, 
bis ihr von dieser Erde geht und wiedergeboren werdet, als Delfine, als die ihr  dann wieder 
von Fischern in Taiji dahingeschlachtet werdet
und wiedergeboren werdet, bis ihr wieder dahingeschlachtet werdet...
immer und immer wieder.

Es ist doch eure Tradition...
Traditionen gibt es hunderte und wieder hunderte Jahre lang,
Ihr habt vor langen langen 70 Jahren angefangen Delfine zu Morden schlimmer und immer schlimmer

Ob Budda dann die Augen schließt...,
wenn ihr als Delfine im Meer schwimmt...???

Ich glaube daran, dass alles Schlechte, 
was man tut, zu einem zurück kommt, 
genau wie das Gute.

HÖRT MIT DEN DELFINMORDEN AUF !!!


Beagle-Tibi und Sylvia


Kommentare:

  1. Liebe Sylvia,

    wie geht es Dir? Ich hasse Menschen, die keinen Respekt vor der Natur und anderen Lebewesen haben. Aber quäle Dich doch nicht so. Werde gesund und dann kannst wieder kämpfen...
    Ich schaue mir das nicht an, weil mich dies so fertig macht. Ich achte beim Fischkauf auf Delfinschutz....

    Viele liebe Grüße
    und gute Besserung

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      die Delfine werden auf ihren jährlichen Zug abgefangen, mit Netzen und in eine Bucht getrieben. Dort werden sie grausam abgeschlachtet.
      Das Fleisch wollen viele Japaner gar nicht mehr essen, dann wird es umdeklariert, zu Walfleisch.
      Es ist so schlimm, wenn sich die Bucht rot färbt...
      Wir sind zu Gast auf dieser Erde...
      Hoffentlich ... bekommen sie ihre Strafen. Buddha der für das Leben ist, ist bestimmt erzürnt.
      Beifang beim Fischen ist sehr traurig.
      Doch das dort in Japan ist ein Gemetzel ... Mord.
      Traurig bin ich und wütend
      Sylvia

      Löschen
  2. Ich kann dich sehr gut verstehen, liebe Sylvia.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist echt herzlos und grausam...
      Danke für deine Worte
      Sylvia

      Löschen
  3. Liebe Sylvia,
    man fühlt sich total hilflos, wenn man mit solcher sinnlosen Grausamkeit konfrontiert wird. Das ist echt schrecklich! Wir sind auch entsetzt...
    Liebe Grüße
    Arno und Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Furchtbar ist, dass die Politiker in Japan, das noch entschuldigen ...
      Ich könnte vor Wut heulen, die Not dieser Tiere ist unfassbar.
      Sylvia

      Löschen
  4. Finde es auch absolut grausam, Tradtion hin oder her....das hat nichts mehr damit zu tun. Von daher bin auch ich über jede Region froh die einen Stierkampf verbietet.

    Behandle jedes Lebewesen und die Natur so wie auch du behandelt werden möchtest.

    Liebe Grüsse an euch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tradition ? das sind von den Japanern versuchte Entschuldigungen, wo es keine Entschuldigung gibt.
      Da werden Lanzen in den Rücken der Tiere gebohrt und in den Nachichten sagten sie, diese Löcher werden mit Pflöcken verschlossen, damit die Bucht nicht vom Blut gefärbt wird... der Todeskampf ist so schlimm.
      Haben diese Unmenschen kein Herz?
      Sylvia

      Löschen
  5. Hallo ihr zwei LIEBEN,

    ich kenne diese Berichte sehr gut , hab selbst mit
    einem Chinesischen Freund (Reporter) vor Jahren einen
    Bericht darüber geschrieben, mir blutet das Herz wenn
    ich das sehe und begreife nicht wie die Menschheit
    weiter hin schaut, deshalb bin ich schon lange Veggie bis Veganer
    in meinem Leben muss kein TIER leiden , niemals...

    LIebe Grüße
    Lucca und Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum nur ist das nicht zu stoppen?
      Ich verstehe es nicht.
      Liebe Grüße von Sylvia

      Löschen
  6. Es sind Bilder, die zum Himmel schreien.

    Dolphins müssen geschützt werden sie Tiere sind, sie zu wecken, Sympathien.

    Küsse

    http://ventanadefoto.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach wenn sich doch etwas ändern würde...
      Ich mag diese Tiere so sehr.
      Kein Tier darf leiden. Was massen sich nur einige Unmenschen an.
      hoffentlich geht ein Protest herum.
      Hoffentlich bekommen die Mörder Angst.
      dir eine liebe Umarmung.
      Sylvia

      Löschen
  7. Liebe Tibi,
    mein Frauchen weint auch immer, wenn sie die grausamen Bilder sieht :-(((
    ich bin dann auch immer sehr traurig.
    man fühlt sich sooooo machtlos :-(((
    sehr gut von dir, dass du auf dieses thema aufmerksam machst!!!
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verstehe nicht, wie die Japaner so grausam sein können.
      Nur aus Lust am Morden? Das Fleisch will dort fast keiner essen...
      Sie Morden und zünden bei Budda ihre Räucherstäbchen an...
      nein...das geht nicht gut, ganz gewiss nicht.
      Liebe Grüße von Sylvia

      Löschen
  8. Liebe Tibi,
    Heidi mag solche Bilder gar nicht anschauen, und wenn sie in der Zeitung solche Fotos sieht, klebt sie sie zu, damit Herrchen sie nicht sehen muss. Der findet dann nämlich gar keine Ruhe :-(
    Heidi hat schon so viel protestiert, aber ob es jemals enden wird mit dem Blutvergiessen?
    Du hast das so wunderschön beschrieben, vielleicht geschieht ja DIESE Gerechtigkeit des Kreislaufs...
    Liebes Wuffi
    deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich vor sehr langer Zeit (EXPO 2000 in Hannover) mit Buddistischen Mönchen gesprochen hatte, wurde mir so viel erzählt über die Lehre Buddas...
      Keiner soll den anderen etwas böses tun...
      alle haben sie Angst durch schlechte Taten, als "Unreines Tier" wiedergeboren zu werden...
      Du kannst dir nicht vorstellen, wie oft ich vor meinem Budda stehe und ihn bitte den Delfinen zu helfen.
      liebe Grüße von Sylvia

      Löschen
  9. Recht hast du Tibi, alles schlechte oder gute fällt eines Tages auf denjenigen zurück! Es rächt sich alles im Leben - davon ist mein Frauchen und ich auch überzeugt. In der Bibel steht: Macht euch die Tiere untertan. Aber kein Wort von quälen und morden! NEIN das muss nicht sein. Aber mein Frauchen hat ja schon oft genug gesagt: Das grausamste Tier ist der Mensch! und recht hat sie.
    LG
    James & Frauchen Manu

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tibi, auch wir haben mit Entsetzen die Berichte im Fernsehen gesehen. Frauchen hat so eine Mega-Wut auf die Japaner. In solchen Situation verallgemeinert man ja gerne und verflucht ein ganzes Volk (auch wenn nicht alle daran beteiligt sind). Wir hoffen auch, dass all dieses Böse auf die entsprechenden Menschen zurückfällt. Im Moment sind alle Japaner für uns ein absolutes "NOGO" (Schuld hin oder her - jeder kann im eigenen Land etwas bewirken).
    Ein ganz dickes Seufz !
    Angus und Manou

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann gar nicht aufhören mit weinen....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.