Dienstag, 27. August 2013

Tibi meint:"Geschirrspüler sind überflüssig."



Frauchen ist nicht zu sehen...
( zum Glück )
Wozu stellt Frauchen Teller und Besteck mit leckeren 
Essensresten in den Geschirrspüler?
Das ist voll überflüssig...
Ich schlabbere es schön sauber...


Da ist noch etwas dran...


fast sauber...


So fertig...
Frauchen ...alles ist sauber...toll nicht wahr?

Wuff eure Tibi



Kommentare:

  1. Liebste Tibi, wieso darfst du das? Ich komme gleich und helfe dir - bei uns werde ich immer weggescheucht. Dafür teile ich dann auch meine morgendlichen Jogurt- und Quarkbecher mit dir, die mir höchst offiziell zum Ausschlecken übergeben werden.
    Hoffnungsvolle Grüße vom Cookie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Cookie,
      ich darf das auch nicht... Frauchen räumte den Geschirrspüler ein und der Chef rief...
      Na da ist doch klar, dass ich meine Chance nutzte...
      Leider passiert das nur ganz ganz selten...
      Wir können doch eine Initiative gründen, zur Abschaffung des Geschirrspülers
      Machst du mit?
      Wuff Tibi

      Löschen
  2. Damon und Laika finden auch, dass Spülmaschinen total unnötig sind ;) Du hast Dich aber wirklich angestrengt, um diese These zu untermauern - erstklassige Arbeit.

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht ihr mit bei der Initiative zur Abschaffung des Geschirrspülers...?
      Menno nur meistens räumt Frauchen das Teil ein und macht die Tür zu...
      Nix mit abschlecken.
      Wuff Tibi

      Löschen
  3. Wuff Tibi, gut dass du das einmal aufgreifst, ich würde auch gerne Geschirr sauber lecken. Doch ich darf nur zusehen beim Einräumen, kaum strecke ich meinen Hals zu sehr - da tönt es ganz streng "Sitz" - dabei möchte ich doch nur im Haushalt helfen. Die Menschen zu verstehen ist manchmal schon ganz schwer.
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff Ayka,
      da muss dein Frauchen vom offenen Geschirrspüler weggelockt werden...
      Wie machen wir das nur?
      Grübel Tibi

      Löschen
  4. Gernau meine Rede! Ich mache das auch immer für mein Frauchen. Aber irgendwie findet die das nicht so klasse! Warum kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Der Geschirrspüler zieht mich irgendwie magisch an, woran das wohl liegen mag?????
    Aber es ist schon wirklich so, unsere Frauchen können in solchen Situationen richtig lästig sein. An dem Problem "Weglocken" arbeite ich auch schon seit Jahren!
    Bin mal gespannt, ob wir nich alle gemeinsam eine Lösung finden!
    LG
    Eurer James

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. James mein lieber...
      Ruf mich an, wenn dein Frauchen gerade gute befleckte Teller, Löffel und Co da reinstellt.
      Dann Belle ich meinem Frauchen sie soll dein Frauchen anrufen... musst dich nur in den Weg stellen, dass die Klappe offen bleibt.
      Du wenn die beiden dann quatschen hast du bestimmt Zeit ... zum schlecken...
      Wuff Tibi
      PS wenn das funktioniert... machen wir das abwechselnd.
      Und nun pass auf, dass dein Frauchen dass nicht ließt

      Löschen
  5. Huhu Tibi,

    du sagst es! Vor allem fressen die Strom, der kostet Geld und das könnten die Zweibeiner doch viel besser in unsere Leckereien investieren, oder? ICH darf da leider nicht ran, Frauchen hat immer Angst, dass ihre Messer mich schneiden würde, pah, dabei kennt ein echter Indianer doch keinen Schmerz.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit mein Chef mal ne Messerspitze fast im Daumen hatte ( wann legt er mal was da rein... Grübel...) kommen Messer und Gabeln nach hinten und die Löffel nach vorn....
      So ein piks nehmen wir glatt in Kauf und dann sind wir viel vorsichtiger als die Zweibeiner...
      Ablenken... anschleichen... schleckern...
      Ok es hatte erst einmal so toll funktioniert, aber... bestimmt wird das jetzt öfters... Frauchen wird doch älter... grins...
      Wuff Tibi

      Löschen
  6. Hallo Tibi,
    da hast Du ja mal Glück gehabt. Ich starte auch immer den Versuch, aber Frauchen passt so gut auf. Bisher hatte ich nur 3-4 Mal Erfolg...
    Wir versuchen es weiter.... stimmts?
    Lieber Gruß, Marty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh da hattest du öfters Glück als ich...
      Aber Frauli hatte mir schon seit länger zeit das Futter gekürzt... Chef darf mir nicht mehr so oft etwas aus dem großen weißen kalten Kasten geben... Da muss ich doch schauen... Ehrlich der Teller vom Chef ist nach seinem essen nie so sauber wie der von Frauchen... Da kann ich echt schlabbern, wenn... wenn die tellerwaschmaschine offen bleibt...
      Wuff Tibi
      Ab jetzt immer auf der Lauer!!!

      Löschen
  7. ja sehr brav - das mach ich auch manchmal.
    am besten dann wenn die quirl vom handmixer im spühli sind,
    nachdem sahne aufgeschlagen wurde!! ;-)

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja ein allerliebstes Schleckermäulchen...
      Ich mag lieber Soße... und Fleisch... mit Kartoffelresten...
      Oder Quark ... Seufs...träum...Schlabber...
      Wuff Tibi

      Löschen
  8. Sie stellt es in die Geschirrspülmaschine, damit du besser herankommst ....
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähhhh und warum macht Frauchen mir dann, wenn sie es mir vor die Schnute gestellt hat die Klappe zu???
      Nur diesmal, da hatte der Chef gerufen, so als ob was passiert ist... da blieb die Klappe offen...
      Ach Hundis haben es nicht leicht...
      Wuff Tibi

      Löschen
  9. Wie süß und hilfsbereit von Dir Tibi....
    Sollten wir mal ohne Spülmaschine sein, würden wir uns gerne an Dich wenden


    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Socke,
      versuchst du nicht, deinem Frauchen zu helfen?
      Oder macht dein Frauchen einfach die Klappe davon zu?
      Wuff Tibi

      Löschen
    2. Ich glaube mein Rudel ist so gefräßig, die lecken alles selber sauber. Und geschrieben haben die es anders, weil es so peinlich ist. Ich hab abernix verraten ;o)

      Socke


      Löschen
    3. WAS ??? So ein Exemplar habe ich auch, aber nur wenn was lecker süßes auf dem Teller war. Pofiteroles .... Nur die mag ich nicht, das ist mir egal... aber Braten und Co ...
      Wuff Tibi

      Löschen
  10. Ganz, ganz tolle Fotos von einer fleißigen Tibi (oder waren da etwa noch ein paar Leckereien an der Gabel, denen du einfach nicht widerstehen konntest, süße Tibi??? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist so direkt... Da muss ich doch nicht drauf Antworten, wenn ich mich selbst belaste?
      Wuff Tibi

      Löschen
  11. Liebe Tibi,
    von mir aus bräuchten wir auch keine Spülmaschine - wir beide machen das doch viel gründlicher - ohne Chemie und ganz ohne Wasser - wir sind eben sehr rein und umweltbewusst!

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und nicht nur das, liebe Tibi, wir sind doch auch noch viel schneller wie die ollen Spülmaschinen

      Energieeffizienz Lind-A, wenn Du verstehst...

      Löschen
    2. Genau ... Wasser und Stromsparend. und ganz gründlich sind wir, wuffis
      Leider wissen irgendwie unsere Zweibeiner das nicht zu schätzen.
      Wuff Tibi

      Löschen
  12. Liebe Tibi,
    hoffentlich hat sich dein Frauchen über das saubere Geschirr gefreut. Wir schlecken auch gern Teller und Besteck ab. Frauchen erwischt uns manchmal weil wir so laut klappern dabei. SIE weiß unsere Hilfe einfach nicht zu schätzen. Zweibeiner eben.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Emma und Lotte,
      mein Frauchen hatte auch so komisch geschaut und Zack war die Klappe zu.
      Ich konnte gerade noch meine Nase in Sicherheit bringen.
      Voll undankbar!!! Jawohl
      Wuff Tibi

      Löschen
  13. Liebe Tibi, da sind wir ganz bei dir. Wir reinigen das Geschirr auch immer vor. Eigentlich ist es dann so sauber, das es gar nicht mehr gespült werden muss, finden wir. Frauchen schaltet das Geschirrspülerdings aber trotzdem immer an. Komisch, nicht?
    Liebe Wuffs von Karlsson und Polly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Karlsson und Polly,
      echt ich verstehe es nicht, das Geschirr sieht aus wie geleckt und euer Frauchen schmeißt die Maschine an?
      Welch eine Verschwendung .
      Wuff Tibi

      Löschen
  14. *lacht*...was meinste was ich sofort vor Augen hatte als ich die Überschrift gelesen habe^^

    Ach meine liebe Tibi, kommste zu mir: Ich habe nämlich gar keinen Geschirrspüler und wasche noch altmodisch per Hand ab ;-) Da könntest du lecken und schlecken ohne Ende. Dann bräuchten wir draussen nur noch den Gartensprenger anstellen und du hättest auch gleich eine Erfrischung ;-)))))

    Liebe Nachtgrüssle

    eure Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,
      da kann ich mir vorstellen, wie dein "Kopfkino" den Schleckerfim abspielte... Lach...
      Jetzt schaue ich, wie ich als blinder Passagier zu dir ins Schlabberschlaraffenland komme. Du holst mich dann bestimmt vom Flughafen ab? Oder?
      Wuff Tibi

      Löschen
  15. Liebe Tibi,

    das mit dem Geschirrspueler hat dein Frauchen falsch verknuepft das musst du nochmal mit ihr ueben. Wir, die Luxusdoggen, haben unsere Menschen dazu erzogen uns immer ein paar Bissen auf den Tellern zu lassen. Schliesslich muessen wir ja auch beurteilen koennen ob die sich gut und gesund ernaehren. Wir futtern dann die Reste und machen dabei die Qualitaetspruefung und nebenbei den Vorwaschgang. Das hat auch den Vorteil das der Geschirrspueler sauberer bleibt.

    Sollten unsere Zweibeiner das mal vergessen werden sie prompt erinnert indem sich einer von uns vor den Geschirrspueler setzt (denn den kriegen die dann nicht auf) und die anderen Beiden dem Zweibeiner der den Tisch abraeumt sanft den Weg versperren. Du weisst doch konsequente und liebvolle Erziehung ist das A und O fuer das Zusammenleben mit Zweibeinern.

    Liebe Sabbergruesse deine Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt es gut, ihr seit groß und zu dritt .
      Ich bin klein und allein...
      Von den großen Tellern bekomme ich mittags ein kleckslein in meinem Napf...
      ABER es ist doch noch sooo viel Geschmack auf den Tellern...die kommen einfach in den Geschirrspüler ...welch eine Verschwendung.
      Ich glaube ich brauche noch ein paar Tipps, wie ich kleiner ( mittelkleiner) Hund sich da durchsetzen kann.
      Wuff Tibi

      Löschen
    2. Hmm, ich bin ja weiss und koennte mir braune und schwarze Flecken aufmalen, Leo ist gelb-braun dem koennen wir weisse und schwarze Flecken aufmalen, Luca ist schwarz, also braucht der weisse und braune Flecken. Und dann kommen wir dich als supersize Beagles besuchen und bringen deinem Frauchen bei das Beagel super gute energie-effiziente Vorwaschspueler sind. Was meinst Du?

      Liebe Schlabbergruesse deine Lilly

      Löschen
    3. Jaaaa das ist die Idee... Da könnte ich echt Verstärkung gebrauchen...
      Sind bei Frauchen ja schon festgefahrene Gedanken... du so viel Farbe brauchst du gar nicht... es gibt auch Bicolore Beagle. Braun -Weiss
      Mir gibt nur eure Größe zu denken... Vielleicht merkt sie es???
      Ich werde mich heute vor den Geschirrspüler setzen, dass sie die Tür nicht zu bekommt.
      Hoffentlich klappt es.
      Wuff und Schlabberbussi ( ihr seit soooo lieb!)
      Tibi

      Löschen
  16. Hey Tibi, Du bist ja eine wirklich fleißige Haushaltshilfe, Frauchen kann stolz auf Dich sein...ja ich weiß, stolz ist sie nicht wirklich, aber wenigstens hast Du auch Sofortlohn in Form von Essensresten erhalten...

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu du Schätzchen,
      bestimmt hätte ich viel, viel früher meinem Frauchen beibringen müssen, dass sie meine Hilfe annimmt.
      Also verpass den Augenblick nicht... Früh anfangen sage ich nur...
      Wuff und Schlabberbussi
      Tibi

      Löschen
  17. Liebe Tibi,

    weisst du,ich hab's aufgegeben die Zweibeiner zu verstehen!!!
    Darf ich dir das nächste mal beim "spülen" helfen kommen?

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ciao Cosimo,
      wir können die Zweibeiner abwechseln ablenken...
      und dann schleckert der andere...
      los mach dich auf den Weg...wir feiern dann eine Fete.
      Wuff Tibi

      Löschen
  18. also ich würde Tibi gerne mal ausleihen ... testweise ... :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst so Besuchsweise? Mit mega-Schleckerchen?
      wo wohnst du...hab mein Rucksack schon gepackt...Zahnbürste...Kuscheltuch...
      Wuff Tibi

      Löschen
  19. Wie sich die Bilder gleichen... Bin zufällig hier gelandet und kann bestätigen, dass Beagles "perfekte" Geschirrreiniger sind! Unser "Snoopy" 8 Jahre alt, beweist uns das täglich, und noch mehr! Denn kaum hört er einen Teller klappern oder die Türe vom Kühlschrank, ist er zur Stelle! Egal wie tief er gerade irgendwo geschlummert hat! Und öffnet man den Geschirrspüler, schafft man es kaum unbehelligt Geschirr einzuordnen. Liebe Grüße aus dem Waldviertel!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.