Dienstag, 4. Dezember 2012

Tibi Treffen mit einem Besuchs-Dackel



Huhu da gehe ich mit meinem Frauchen früh meine Runde und was sehen meine Augen???
Ein Dackelchen...der war bei seiner Tante zu Besuch...
er wollte erst mal Knutschen ...


und mit mir Spielen...


ein bisschen frech war er ja, aber lieb frech...


ich bin ja die Ältere...da muss er ja hören...


klar wollte er wissen, wer stärker ist...


na das habe ich ihn auch gezeigt, den süßen Jungspunt...


als ich ihn sagte, ich muss nun los, war er beleidigt...


aber ich bekam noch ein Bey-Bey-Knutsch...


Hoffentlich besucht Jacky bald mal wieder seine Tante...dann können wir wieder Spielen.

bis bald eure Tibi



Kommentare:

  1. Der Kleine war ganz schön frech, aber so sind Dackel halt! Ich kenne so viele Dackeln und alle glauben sie sind in Wirklichkeit Doggen! Aber dem hast es gezeigt, wie man mit echten Damen umgeht! Ihr habt bestimmt sehr viel Spaß zusammen gehabt!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahaha... Arno Du kennst uns :-)) Wir meinen meistens wir sind die grössten aber wir im Grunde sind wir ganz lieb
      Nasenstupser

      Löschen
  2. Dieser Besuch muss wiederholt werden. Tibi hat eine Menge genossen.

    Ein Kuss

    http://ventanadefoto.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tibi,
    da hast du ja eine tolle Bekanntschaft gemacht. Jacky sieht niedlich aus. Bestimmt kommt er mal wieder und dann könnt ihr wieder so schön miteinander spielen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. *lacht*...also von den Fotos her hätte ich nun gesagt dass du der Freche gewesen bist *gg* Zumindest hat Frauchen wirklich dann auf den Auslöser gedrückt^^

    Schön wennste soviel Spaß hattest und ich drücke die Daumen auf eine Wiederholung.

    liebe Grüssle an euch Beide

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch einen Dackelfreund, der ist erst vier Monate alt. Sieht lustig aus, wenn wir spielen ;) Aber das Dackelchen hat es, wie alle Dackis, faustdick hinter den Ohren.
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen
  6. *hihi* was für süße Tobefotos ... ich drücke dir die Pfoten, dass du den Kleinen bald mal wieder triffst :)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen

  7. ♥ so lieb,
    ich hoffe mit dir,
    dass Jacky bald mal wieder seine Tante besucht!
    so süsse Fotos!

    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Ui, na der geht aber ran... Erstmal Knutschen... tz tz tz...

    Aber sehr schöne Fotos *hihi* Dem hast du wirklich gezeigt, wer hier die Chefin ist *gg*

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund mit Herrschaften

    AntwortenLöschen
  9. Bei Tibi ist es immer so, Welpis dürfen ganz viel, auf ihr rumturnen, sie schubsen... auch zwacken.
    ABER nicht in ihre Ohren beißen, da hört es bei Tibi dann doch auf und dann gibt es ein zur Ordnung rufen...
    Naja und Jacky war ein ganz süßer frecher Welpi , aber er wollte eben ihr Ohr kosten.
    Zum Schluss haben sie sich abgeschlabbert.
    Nach dem Motto : Ende gut- alles gut.
    Tibi ist ja mit Welpis nicht nachtragend.
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Hi Tibi,
    solche Begegnungen mag ich auch sehr! Ich glaube, ihr hattet viel Spass. Ich wünsche dir, dass der Jungsput bald mal wieder seine Tante besucht, und ihr euch trefft.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ihr Lieben
    Ganz lustige Bilder, ist doch immer toll, wenn Besuch kommt,
    da läuft doch etwas;-))
    Herzliche Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  12. Ha, das ist ja ein Riesen-Dackel! Gesehen und gefühlt, oder? Aber Dackel hin oder her - ich finde auch, wir Damen dürfen uns nicht zu viel gefallen lassen! Dackelina-Grüße von Lucy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.