Donnerstag, 11. Oktober 2012

Böser Hund...ganz böser Hund - & böse Leinenenden....


Es gibt ganz böse Hunde...
Warum nur muss ich solche........immer wieder treffen???

Mit meinem Frauchen ging ich so auf einem Weg, zwischen den Feldern...
ich schnupperte hier und schnupperte da...
Klar ICH darf ohne Leine laufen, weil ich brav bin...
Naja ich trödele ganz gern...aber mit "Rücken" ist das ja erlaubt. 
(Ohhh nicht daran denken, morgen muss ich wieder zum Tierarzt...)

Nun will ich euch weiter berichten...
es kamen zwei halbe Autos an ...Lach Frauchen sagt immer ein Auto hat 4 Räder ein Fahrrad 2 also sind Fahrräder halbe Autos...ist doch logisch oder?
Weil bei beiden muss ich brav zur Seite gehen...

Also... da kamen die nun, und an der Seite lief ein Hund ( OHNE Leine!!!)...als die schon an uns vorbei waren...drehte sich der °°°°°  um und rannte auf mich zu und...
huuuuuuhhhhh biss mir in den Rücken und in mein Ohr...

Das  °°°°° Frauchen sagte als erstes:" Ihr Hund geht ja auch ohne Leine."
Mein Frauchen platzte bald...( kümmerte sich ja schnell um mich...bussi) 
"Klar Tibi frisst ja auch keine fremden Hunde." war ihre Antwort...

Zuerst blutete ich gar nicht...aber dann... ich  dachte ich brauche ne Bluttransfusion...
und die °°°°° fuhren nach ner kurzen Frage :"Alles OK?" weiter... nix war OK und mein Frauchen sagte das auch...!!! Trotzdem fuhren die °°°°°  einfach los...!!!Pfuhhh mieß!!!

Aber mal ehrlich  mein Frauchen weiß, wer weiß , wo die wohnen...rrrr
und mein großer Freund der Idefix hat ein ganz schlechtes Gewissen, weil er viel zu langsam gelaufen ist, um mich zu retten...dafür hat er aber ganz laut und bitterböse gebellt...
( sein Herrchen hatte alles voll gesehen von weitem..)

Schaut mal, wie traurig der Idefix schaut...


dem tut seine Langsamkeit voll leid...
und ich ???


schau ganz traurig und verstehe nicht, warum mich die anderen Hunde sooo oft beißen...
huuuuuhhhh und das tut voll weh...Frauchen hat gleich meine Wunden versorgt...
(zum riesen, riesen Glück, ist echt "NUR" mein Fell gelocht und nicht mehr verletzt...)
mir dann ganz viel Leckerchen geben...
( Psst ne ganze Frikadelle und ein  -Rest- Becherchen durfte ich ausschlecken...) 
als ich dann jedoch noch mal Nachschlag haben wollte...war Schluss...


und Frauchen meinte ein bisschen vorwurfsvoll ...
"Ach Tibi-Maus...warum nur, bist du nicht zu mir gerannt???" 
(von der Richtung kam doch der °°°°° Hund... doofe Frage...räusper...)


und dann durfte ich aufs Sofa...



Frauchen schaut immer noch grimmig...ich glaube...sie ist stinksauer auf solche Leinenenden, 

die ihre Hunde laufen lassen und nicht abrufen können...
wenn der °°°°° an der Leine gewesen wäre, wäre mein Fell ganz geblieben...


so was sind voll °°°°° Hunde und ganz °°°°° Leinenenden...

ganz ...ganz böse und °°°°° sind die...



Wuff eure Tibi, die ganz doll getröstet wird vom Frauchen...( die immer noch stinksauer ist!)




PS: Ihr werdet euch fragen was °°°°° heißt? 
Da könnt ihr ganz böse Schimpfwörter für einsetzen...ich darf ja solche Worte nicht schreiben, ABER denken...ich darf höchstens "doof" schreiben, aber das war zu wenig...räusper...


Kommentare:

  1. Arme Tibi!!!!! Lily hat im Moment auch Probleme mit einem total aggressiven Hund auf unserem Spazierweg. Gestern ist sie bei der Begegnung starr vor Schreck einfach stehengeblieben.
    Warum nur sind nicht alle Hunde so lieb wie unsere Beagles?
    Ganz liebe Grüße (und lass dich noch ein bißchen verwöhnen um den Schreck zu vergessen, süße Tibi:-)
    Rena

    AntwortenLöschen
  2. liebe tibi
    yeah!!!
    jetzt hatte ich aber auch einen schrecken als
    ich deine zeilen las!!!
    boah!!!!! böser hund!!!!
    böse hunde...am...leinenende...menschen!!!
    ich wär genau so sauer wie dein frauchen,
    das kannst du mir glauben!!!
    hier in der schweiz gibt es klare geseze... ich hätte
    die per handy sofort angezeigt!!!
    das ist ja echt schlimm was dir passiert ist!!!
    boah... ich krieg gerade einen dicken hals....
    tibi ich wünsch dir von herzen gute besserung!
    herzlichst nathalie

    AntwortenLöschen
  3. ach ... kleine TibiMaus, hoffe du und Frauchen hab euch wieder erholt von dem Schreck, was soll ich dazu sagen auch hier sind ganz viele Hunde die nicht sozialisiert sind und ohne Leine laufen, es ist immer das Ende an der Leine, warum gehen die nicht mal in eine Hundschule nicht nur der Hund lernt dort auch der 2Beiner lernt sehr viel über das verhalten der Hunde.
    Ich habe klare Regeln wenn Marian andre Hunde begegnet nur was nützt es wenn andere Hundeleute sich nicht an die einfachen Regeln hält die man bereits in der Welpenschule lernt :-S

    Wünsche dir noch gute Besserung
    LG Achim mit Lady Marain

    AntwortenLöschen
  4. Och Tibi, lass dich noch schön verwöhnen - leider ist die Dummheit/Dreistigkeit vieler Menschen endlos. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Oh je Tibi so blöde Erlebnisse sind gar nicht schön. Ich wünsche dir ganz schnelle Besserung.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hi Tibi,
    menno, das tut mir aber leid! So ein blöder Leinenhalter aber auch. Das MUSS verfolgt und angezeigt werden! Ich wünsche dir kein AUA mehr, und noch viele Trösteleckerchen.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  7. Hoffe du hast schnell diese Attacke wieder vergessen und es geht dir nach den liebevollen Zuwendungen doch wieder besser.

    Beim nächsten Mal flitzte gleich zu Frauchen damit sie sofort mit den bösen Hund schimpfen kann.

    Ich persönlich finde es unmöglich dass die Herrchen des anderen Hundes die Situation so abgetan haben. Sollten sie es doch ernst nehmen und ihren Hund anleinen, aber wahrscheinlich muss noch mehr passieren dass sie es kapieren.

    Euch heute einen schönen Tag und liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  8. Armer kleiner Tibi-Hund. Das war wirklich ein ganz ********* Erlebnis. Gute Besserung von uns allen.

    AntwortenLöschen
  9. Tibi we hope you make a speedy recovery. Bad bad dog. Take care. Have a fabulous Friday if you can.
    Best wishes Molly

    AntwortenLöschen
  10. Oh Tibi, du arme Maus ... das hast du echt nicht verdient - so ein blöder Hund. Frauchen und ich verstehen auch nicht, warum so viele Hunde ohne Leine laufen dürfen, obwohl die null hören *grübel**grummel* Zum Glück ist nicht mehr passiert ... aber Frauchen findet, dass dein Frauchen unbedingt gegen die blöden Zweibeiner und ihren blöden Hund vorgehen sollte!!!

    Gute Besserung,
    deine Lilly & Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. *Tibiganzdollknuddel* und von Aaron soll ich ein liebes Ohrabgeschlabber senden.
    Die ticken ja nicht richtig...Allein die Begründung du wärst auch ohne Leine gelaufen. Als wenn das den Biss ihres Hunden relativieren würden und dann auch noch so einfach abdampfen.

    Ich kann dein Frauchen voll verstehen. Es ist schlimm, dass es solche Leinenenden gibt. Mit den richtigen Leinenenden wäre der Hund vielleicht aucg ganz anders drauf gewesen.

    Aber ehrlich gesagt, sollte Frauchen den Vorfall melden. Ich meine du hattest noch GLück im Unglück. Aber laß den Hund mal heftiger reagieren oder gar nen Hundezwerg treffen. Da kann ein Biss schon Genickbruch sein.

    *knuddel* ganz viele Grüße und gute Besserung von Aaron und Roveena

    AntwortenLöschen
  12. Oh jeh liebe Tibi, das ist traurig, dass es immer wieder so böse Hunde geben muss. Das kann ich verstehen, dass dein Frauchen wütend ist. Ich hoffe nur, dass du das ganze wegstecken kannst!!
    Liebe Grüsse maggy, Roxy und Saida

    AntwortenLöschen
  13. Oh nein, liebe tibi, puh...bin ich froh das Dir nichts Schlimmeres passiert
    ist, das ist ja furchtbar, oh wie ich diese Halter hasse, klar es kann immer
    mal was passieren, aber dann einfach runterspielen, die Schuld bei anderen
    suchen und dann davon machen, bah!!!

    Lass Dich mal von mir ganz lieb durchkraulen, bin auch ganz vorsichtig
    dabei, Shaggy schickt Dir auch ein liebes Trösterwuff rüber.

    Lass Dich vom Fraule noch ganz doll verwöhnen damit Du diesen
    Schreck voll schnell wieder vergisst und nicht böse auf den Hund
    sein der kann da gar nix für, schuld sind immer solche
    ****** Hundehalter...

    Liebe Grüsse
    Astrid & Shaggy















    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tibi, ich wünsch dir ganz doll, dass dein Fell wieder gesund wird! Mein Frauchen und ich kennen auch so ****** Hundehalter mit ihren Hunden, die mich übern Haufen rennen... Und dann versteht wieder keiner, wieso ich fremden Hunden oft nicht traue und nichts mit anderen zu tun haben will...

    lg Chico

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Tibi,
    es tut mir echt leid zu lesen, was Dir passiert ist! Sowas muss echt nicht sein! Obwohl ich auch ein Hansdampf immer gewesen bin und manchmal, mit manchen Hunden auch nicht gerade der netteste, muss ich sagen, dass ich nie einen anderen Hund beißen würde, ich mache nur Show und trotzdem ist meine Mamma immer sofort ganz böse mit mir, wenn ich übertreibe mit meinem Machogehabe. Sie schimpft mich und nimmt mich sofort an der Leine. Zum Glück mache ich sowas nur noch sehr sehr selten. Deswegen versteht meine Mamma gar nicht, wie man so tun kann, als ob nichts gewesen wäre und weiter ziehen. Unmöglich!
    So eine liebe Hündin wie Dich darf man absolut nicht beißen!! Die Welt ist leider voll komischen Gestalten!
    Ich wünsche Dir gute Besserung und zum Glück sind die meisten doch nett!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  16. Hi Tibi,
    das ist ja keine nette Geschichte, die Du da erzählst. Willst Du etwa sagen, Du wirst gemobbt? Kann ich nicht glauben. Ich hoffe nur, dass Deine Verletzung ganz schnell wieder verheilt, hübsche Maus. Wie kann man nur? Verstehe ich nicht...
    Liebe Grüße purzelbaum

    AntwortenLöschen
  17. Ach Schätzchen, wir wünschen dir ganz viel liebe Streicheleinheiten und vergisst bald diesen blöden Hund!
    LG
    James & Frauchen Manu

    AntwortenLöschen
  18. Ganz dolle Tröstepusts von mir liebe Tibi....menno, wenn ich da gewesen wäre, hätte ich dich verteidigt...ich kann nämlich ganz schnell rennen. Dein Kumpel soll sich nicht grämen....er war ja danach für dich da.
    Und deinem Frauchen soll ich von meinem Frauchen ......................... sagen. (darf ich auch nicht ausschreiben) jedenfalls fühlt sie auch mit Dir und deinem Frauchen.
    Tröstendes Wau von Ronny.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tibi,
    wir haben heute erst gelesen was dir passiert ist. Das ist ja furchtbar. Hoffentlich geht es dir schon wieder besser. Dein Frauchen soll dich mal ganz lieb von uns streicheln. Arme Maus, hoffentlich verheilt alles schnell wieder und du hast jetzt keine Angst vor anderen Hunden.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Tibi,
    fühl Dich mal ganz doll von mir Pinguin Geschnabelt. :-)
    Weißt Du der Olli, der hat im Buchladen auch immer solche Exemplare. Die snd erst ganz lieb , aber wenn sie einen nderen Hund sehen, dann gehen die immer total ab. Deshalb ist da im Laden Leinenzwang.
    Ich wünsche Dir ganz dolle Besserung auch im Namen meines Patenonkels.
    Dein Lys (OvO)

    AntwortenLöschen
  21. "Ihr Hund geht ja auch ohne Leine"
    Tja UND?? Es ist eine Frechheit. Ich kann mich richtig aufregen wenn ich sowas lese! Wenn Ihr nächstes Mal diese böse Besitzerin seht, muß man Ihr unbedingt Bescheid sagen.
    Liebe Tibi, wir wünschen Dir eine gute Besserung!
    Wuff-Wuff
    die wilde Bande

    AntwortenLöschen
  22. Arme Tibi...und so traurig wie sie schaut! Guten Besserung für die Maus!!!

    LG Sandra mit Pino

    AntwortenLöschen
  23. Ja, traurig kannst du gucken, Tibi. Das öffnet einem gleich alle Flügel und Knabberbeutel. Aber du hast auch jeden Grund dazu. Wer macht denn so was? Dich beißen?

    AntwortenLöschen
  24. Oh man. Ja, das ist ein Problem. Frauchen/Herrchen, die ihren Hund nicht im Griff haben aber ohne Leinen laufen lassen.
    Alles Gute Tibi, lass dich fein Verwöhnen. Und nein, nicht alle Hunde sind so.

    (Überredet, ich muss euch hier wohl doch abonnieren. Beim alle paar Tage mal vorbei schauen bekommt man sowas natürlich nicht zeitnah mit. :) )

    AntwortenLöschen
  25. Gute Besserung!! Und wir finden solche Herrchen auch voll doof, die ihre Hunde frei laufen lassen, obwohl sie nicht abrufbar sind.. Pff!! Das mit deinem Fell wird schon wieder! Ganz bestimmt!!

    Liebe Grüße,
    Snoop&Emily

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Anregungen und Kritiken.
Habt lieben Dank dafür.